Der Tee

Weltweite Teeanbaugebiete

teeanbau-weltkarte

Dies ist eine nahezu vollständige Liste aller Teeländer. Als Tee produzierendes Land, werden die Länder aufgenommen, die mindestens eine funktionierende kommerzielle Teeplantage haben. Ein Großteil der Daten wurde aus den Statistiken von 2017 in der FAO-Datenbank abgerufen.

Argentinien

Argentinien ist der 12. größte Produzent von Tee in der Welt, auf 80.608 Tonnen und die größte Teeproduzent in Südamerika. Mit 39.600 Hektar Teefarmen sind sie flächenmäßig die elftgrößten der Welt.

Australien

Tee wird seit 1884 in Queensland, Australien, angebaut. Heute gibt es in den Bundesstaaten Queensland, New South Wales und Victoria eine Reihe von kommerziellen Gärten.  In Australien befindet sich auch die südlichste Teefarm der Welt in Tasmanien (siehe unten).

Aserbaidschan

Aserbaidschan ist mit 775 Tonnen der 38. größte Teeproduzent der Welt und mit 642 Hektar Teefarmen der 36. in der Fläche.

Bangladesch

Bangladesch ist mit 81.850 Tonnen der zehntgrößte Teeproduzent der Welt und flächenmäßig der neunte mit 53.856 Hektar Teefarmen.

Bhutan

In Bhutan außerhalb von Trongsa gibt es Teeproduktion. Ein bemerkenswerter Garten ist Samcholing Tea Estate.

Bolivien

Bolivien ist mit 1.177 Tonnen der 35. größte Teeproduzent der Welt und flächenmäßig der 42. mit 272 Hektar Teefarmen.

Brasilien

Brasilien ist mit 459 Tonnen der 42. größte Teeproduzent der Welt und flächenmäßig der 43. mit 185 Hektar Teefarmen.

Burundi

Burundi ist mit 54.210 Tonnen der 15. größte Teeproduzent der Welt und flächenmäßig der 19. mit 13.836 Hektar Teefarmen.

Kanada

Nach unserem Kenntnisstand gibt es in Kanada nur einen einzigen Hersteller von Teespezialitäten, die Westholme Tea Farm auf Vancouver Island.

Kambodscha

In der Nähe des Kirirom Mountain, dem Standort einer großen Teeproduktion, die von den Roten Khmer ausgelöscht wurde, werden kleine Mengen Tee hergestellt.

Kamerun

Kamerun ist mit 5.639 Tonnen der 27. größte Teeproduzent der Welt und flächenmäßig der 29. mit 2.075 Hektar Teefarmen.

Chile

In Chile befindet sich die Salus-Teeplantage, die als südlichste Teeplantage der Welt gilt.

China

China ist die # 1 größten Hersteller von Tee in der Welt, auf 2.473.443 Tonnen, und hat auch das meisten Land Tee gewidmet wächst, auf 2.224.261 Hektar. China ist der Geburtsort von Spezialität Tee und die Vielfalt der Tee Arten produziert dort ihresgleichen sucht. Die Top 5 Anbaugebiete, sortiert nach Teeproduktion, sind:

  1. Provinz Fujian
  2. Provinz Yunnan
  3. Provinz Hubei
  4. Provinz Sichuan
  5. Provinz Hunan

Kolumbien

Kolumbien ist mit 149 Tonnen der 44. größte Teeproduzent der Welt und mit 60 Hektar der 46. Flächenproduzent. Der bekannteste Teeproduzent in Kolumbien ist Bitaco Tea Estate, das wir 2017 besucht haben.

Kongo

Die Demokratische Republik Kongo ist mit 3.585 Tonnen der 28. größte Teeproduzent der Welt und flächenmäßig der 20. auf 12.000 Hektar Teefarmen.

Ecuador

Ecuador ist mit 1.356 Tonnen der 34. größte Teeproduzent der Welt und flächenmäßig der 39. mit 566 Hektar Teefarmen. Der größte Teeproduzent in Ecuador ist Te Sangay.

El Salvador

El Salvador ist mit 669 Tonnen der 39. größte Teeproduzent der Welt und flächenmäßig der 41. mit 337 Hektar Teefarmen.

Äthiopien

Äthiopien ist mit 10.777 Tonnen der 23. größte Teeproduzent der Welt und flächenmäßig der 22. mit 9.782 Hektar Teefarmen.

Frankreich

Die Insel Réunion ist der einzige Teil Frankreichs, in dem Tee angebaut wird. Mit 853 Tonnen ist sie der 37. größte Teeproduzent der Welt und mit 587 Hektar Teefarmen der 38. Flächenproduzent.

Georgien

Georgien ist mit 2.300 Tonnen der 30. größte Teeproduzent der Welt und flächenmäßig der 27. mit 2.302 Hektar Teefarmen.

Deutschland

In Deutschland gibt es einige kleine experimentelle Teeanbauprojekte. Ein bemerkenswerter Produzent von Teespezialitäten ist Tschanara im Bergischen Hochland bei Köln.

Guatemala

Guatemala ist  mit 525 Tonnen der 41. größte Teeproduzent der Welt und flächenmäßig der 32. mit 1.238 Hektar Teefarmen.

Indien

AssamIndien ist die # 2 Hersteller von Tee in der Welt auf 1.325.050 Tonnen und an zweiter Stelle in Bezug auf dem Land gewidmet Tee und wächst, mit 621.610 Hektar. Ein Großteil der indischen Teeproduktion konzentriert sich auf die Gebiete Darjeeling, Nilgiri, Dooars und Assam, das größte Tee-Anbaugebiet der Welt. Die Top 5 Wachstumsstaaten in Indien, sortiert nach Produktion, sind:

  1. West Bengal
  2. Tamil Nandu
  3. Kerala
  4. Karnataka

Indonesien

Indonesien ist der 7. größte Produzent von Tee in der Welt auf 139.362 Tonnen und die sechste in Bezug auf der Fläche, mit 113.692 Hektar Teeplantagen.

Iran

Iran ist der 9. größte Produzent von Tee in der Welt, mit 100.580 Tonnen und der 17. in Bezug auf die Fläche, mit 15.848 Hektar Teeplantagen. Derzeit ist es aufgrund von US-Sanktionen nicht möglich, iranischen Tee zu kaufen.

Japan

Präfektur Shizuoka Japan ist mit 81.119 Tonnen der elftgrößte Teeproduzent und flächenmäßig der zehnte mit 43.245 Hektar Teeland. Ein Großteil der japanischen Produktion besteht aus grünem Tee, maschinell geerntet und sieht einheitlich aus. Die Top 5 der wachsenden Präfekturen, sortiert nach Teeproduktion, sind:

  1. Präfektur Kagoshima
  2. Meine Präfektur
  3. Präfektur Miyazaki
  4. Präfektur Kyoto

Kenia

Kenia ist in den ersten fünf, das sind # 3 Hersteller von Tee in der Welt auf 439.857 Tonnen und # 4 in der Fläche, mit 218.538 Hektar Tee Land.

Laos

Laos, oder die Demokratische Volksrepublik Laos, ist mit 7.660 Tonnen der 25. größte Teeproduzent der Welt und mit 3.990 Hektar Teeland Land.

Madagaskar

Madagaskar ist mit 390 Tonnen der 43. größte Teeproduzent der Welt und mit 1.206 Hektar Teeland die 33. Fläche.

Malawi

Malawi ist mit 48.412 Tonnen der 16. größte Teeproduzent der Welt und flächenmäßig der 15. mit 17.849 Hektar Teeland. Ein bemerkenswerter Produzent von Teespezialitäten aus Malawi ist Satemwa Tea Estate.

Malaysia

Malaysia ist mit 10.385 Tonnen der 24. größte Teeproduzent der Welt und flächenmäßig der 30. mit 1.845 Hektar Teeland. Malaysia ist die Heimat der größten Teeplantage in Südostasien, der Boh-Teeplantage im Cameron Highlands.

Mali

Mali ist mit 96 Tonnen der 46. größte Teeproduzent der Welt und mit 93 Hektar Anbaufläche der 45. in Bezug auf die Fläche.

Mauritius

Mauritius ist mit 1.379 Tonnen der 33. größte Teeproduzent der Welt und flächenmäßig der 37. mit 622 Hektar Anbaufläche.

Montenegro

Montenegro ist mit 100 Tonnen der 45. größte Teeproduzent der Welt und mit 124 Hektar Teeland die 44. Fläche.

Mosambik

Mosambik ist mit 32.000 Tonnen der 18. größte Teeproduzent der Welt und flächenmäßig der 12. mit 31.190 Hektar Teeland.

Myanmar

Myanmar ist der 8. größte Produzent von Tee in der Welt auf 104.743 Tonnen und 7. in – Bereich, mit 88.806 Hektar Tee Land.

Nepal

Nepal ist mit 24.653 Tonnen der 21. größte Teeproduzent der Welt und mit 28.522 Hektar der 14. in der Fläche. Ein bemerkenswerter Hersteller von Teespezialitäten aus Nepal ist Jun Chiyabari.

Neuseeland

Es gibt nur einen großen Teeproduzenten in Neuseeland, Zealong. Zealong ist ein Hersteller von hochwertigen Wulong- und Schwarztees in Hamilton auf der Nordinsel Neuseelands.

Nigeria

In Nigeria gibt es mehrere Teeproduzenten, darunter eine Teeplantage von Lipton in Agbara.

Nordkorea

So bizarr und unwahrscheinlich es auch klingen mag, es scheint, dass die Nordkoreaner 1982 mit einem Edikt von Kim II Sung begonnen haben, Tee anzubauen. Sie nennen den Tee Kangryong, nach Kangryong County in der Provinz South Hwanghae, dem einzigen Gebiet, in dem der Tee hergestellt wird. Anscheinend produzieren sie genug Tee, um viele Teehäuser in der Hauptstadt zu beliefern.

Pakistan

Der Pakistan Agricultural Research Council gibt an, dass in Pakistan Tee hergestellt wird. Es wird behauptet, dass die am besten geeigneten Gebiete für den Anbau von Tee die Bezirke Mansehra, Battagram, Swat und AJK sind.

Panama

Panama produziert Tee, aber es sind keine offiziellen Daten zur Ausgabe verfügbar.

Papua New Guinea

Papua-Neuguinea ist mit 5.729 Tonnen der 26. größte Teeproduzent der Welt und mit 3.952 Hektar Anbaufläche der 26. in der Fläche.

Peru

Peru ist mit 2.177 Tonnen der 31. größte Teeproduzent der Welt und mit 1.578 Hektar Anbaufläche der 31. in der Fläche.

Portugal

Portugal ist mit 62 Tonnen der 47. größte Teeproduzent der Welt und mit nur 14 Hektar Anbaufläche der 48. in der Fläche. Der einzige bemerkenswerte Teeproduzent in Portugal ist Cha Gorreana auf der Insel S. Miguel, die seit 1883 in Betrieb ist.

Russland

Die Russische Föderation ist mit 554 Tonnen der 40. größte Teeproduzent der Welt und mit 470 Hektar Anbaufläche der 40. in der Fläche.

Ruanda

Ruanda ist mit 25.931 Tonnen der 19. größte Teeproduzent der Welt und flächenmäßig der 16. mit 16.889 Hektar Teeland.

Seychellen

Die Seychellen sind mit 13 Tonnen der 48. größte Teeproduzent der Welt und mit 28 Hektar der 47. in der Fläche.

Südafrika

Südafrika ist mit 1.585 Tonnen der 32. größte Teeproduzent der Welt und flächenmäßig der 34. mit 773 Hektar Teeland.

Südkorea

Die Republik Korea (Südkorea) ist mit 2.505 Tonnen der 29. größte Teeproduzent der Welt und flächenmäßig der 28. mit 2.256 Hektar Teeland. Das größte Teeanbaugebiet hier ist Boseong County; Andere bemerkenswerte Produktionsgebiete sind Jangseong County, Jeju Island und Hadong County.

Sri Lanka

Sri Lanka ist die # 4 größten Hersteller von Tee in der Welt auf 349.699 Tonnen, und # 3 in Bezug auf der Fläche, mit 233.909 Hektar Tee Land. Sie bauen überall auf der Insel Tee an, aber hauptsächlich in den südlichen Gebirgszügen. Das Sri Lanka Tea Board besitzt Marken für die folgenden Anbaugebiete: Sabaragamuwa, Nuwara-Eliya, Dimbula, Ruhuna, Uva, Uda Pussellawa und Kandy. Wir waren dort vor kurzem, um verschiedene Arten von Tee zu erkunden.

Taiwan

Taiwan ist mit 13.443 Tonnen der 22. größte Teeproduzent der Welt und flächenmäßig der 21. mit 11.511 Hektar Land. Sie sind vor allem für die Herstellung von Wulong-Tees bekannt. Sie bauen Tee auf der gesamten Insel an, von den flacheren Gebieten im Westen bis zu den Hängen der fünf Gebirgszüge entlang der Ostküste.

Tansania

Die Vereinigte Republik Tansania ist mit 36.614 Tonnen der 17. größte Teeproduzent der Welt und flächenmäßig der 18. mit 15.548 Hektar Teeland.

Tasmanien

Obwohl Tasmanien technisch gesehen ein Teil des australischen Commonwealth ist, haben wir es der Einfachheit halber getrennt. Nach unserem Kenntnisstand gibt es in Tasmanien einen einzigen Teeproduzenten namens  Dry Ideas, der nun behaupten kann, der südlichste Teeproduzent der Welt zu sein, und der genug Tee anbaut, um ihn lokal und online zu verkaufen.

Thailand

Thailand ist mit 58.015 Tonnen der 14. größte Teeproduzent der Welt und mit 8.819 Hektar Teeland Land der 23. in der Fläche. Die Gebiete um Chiang Mai und Chiang Rai im Norden sind die wichtigsten Teeproduktionsregionen in Thailand.

Türkei

Die Türkei ist der 6. größte Produzent von Tee in der Welt auf 234.000 Tonnen und 8. in der Fläche, mit 82.108 Hektar Tee Land. Die türkische Teeproduktion konzentriert sich in und um die Provinz Rize.

Uganda

Uganda ist mit 63.633 Tonnen der 13. größte Teeproduzent der Welt und mit 29.929 Hektar Teeland auch der 13. in der Fläche.

Großbritannien

Tregothnan Tea Estate produziert Tee außerhalb von Truro, England. Außerdem tauchen in ganz Schottland kleine Teefarmen auf. Das erste war Wee Tea Plantation. Im Jahr 2016 wurde eine Scottish Tea Growers Association gegründet.

Vereinigte Staaten

Es gibt viele kleine Teefarmen in den USA, von denen die größte in South Carolina  Bigelow gehört. Die größte Konzentration von Teeproduzenten befindet sich in Hawaii.

Vietnam

Vietnam ist mit 260.000 Tonnen der fünftgrößte Teeproduzent der Welt und mit 123.188 Hektar Teeland auch flächenmäßig die Nummer 5. Neben der Geschichte der Teeproduktion haben wir bereits die Tee-Anbaugebiete erkundet.

Sambia

Sambia ist mit 948 Tonnen der 36. größte Teeproduzent der Welt und mit 659 Hektar Land der 35. in der Fläche.

Zimbabwe

Simbabwe ist mit 25.434 Tonnen der 20. größte Teeproduzent der Welt und mit 7.201 Hektar Teeland der 24. in der Fläche.